Mit Hilfe der Teamviewer-Fernwartungssoftware hat Ihr EBL-Berater die Möglichkeit, die Geschehnisse auf Ihrem Bildschirm zu verfolgen, um Ihnen schneller und gezielter Hilfestellungen zur Problemlösung zu bieten.
 

Sie entscheiden
Der Zugriff auf Ihren PC wird erst dann ermöglicht, wenn Sie uns eine Zustimmung erteilt haben. Selbstverständlich ist ein Abbruch der Fernwartungssitzung jederzeit möglich.
Auf Ihrem PC ist keinerlei Installation oder Konfiguration erforderlich. Sie benötigen lediglich einen PC mit DSL-Internetanschluss.

Ihre Sicherheit
Das Fernwartungsprogramm "Teamviewer" ist so konzipiert, dass ein Zugriff auf Ihre Daten bzw. eine Übertragung Ihrer Daten ausgeschlossen ist. Die Verbindung wird mittels modernen, aktuellen, kryptografischen Verschlüsselungsverfahren hergestellt. Ein Ausspähen seitens Dritter ist somit ausgeschlossen.

Um Unterstützung zu erhalten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Nach telefonischer Abstimmung mit Ihrem EBL-Berater bestätigen Sie die Einverständniserklärung und laden den Teamviewer von unserer Homepage herunter. 

  2. Drücken Sie anschließend die Tastenkombination "STRG + J" um die heruntergelande Datei aus Ihrem Downloadordner zu öffnen.
  3.  

  4. Nach dem Start der Software wird Ihnen eine "Teilnehmer-ID" und ein "Kennwort" angezeigt. Diese teilen Sie bitte Ihrem EBL-Berater am Telefon mit.

Sie sind im Begriff eine gemeinsame PC-Sitzung mit einem EBL-Berater der VR-BANK Neuwied-Linz eG herzustellen. Bitte beachten Sie, dass Ihnen dieser Service nur während unserer Geschäftszeiten nach telefonischer Rücksprache mit unseren EBL-Beratern zur Verfügung steht.

Tel.: (0 26 31) 82 54-8 22


Transparenz

  • Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung kann der Berater nichts auf Ihrem PC sehen.
  • Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung kann der Berater nicht Ihren PC steuern.
  • Es werden keinerlei Fremdprogramme auf Ihrem PC installiert.
  • Es ist nicht möglich, unbemerkt und unberechtigt Daten von Ihrem PC zu entfernen.
  • Sie können die gemeinsame Sitzung jederzeit abbrechen.
  • Die gesamte Fernwartungssitzung wird zu Kontroll- und Revisionszwecken aufgezeichnet.


Es ist keine Ferwartung ohne explizite Freigabe durch den Kunden möglich. Die VR-BANK Neuwied-Linz eG übernimmt keinerlei Haftung für von Ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn sie in zeitlicher Nähe zum Support stehen.

 

 

Einverständniserklärung

Ich bin mir über die Funktionsweise des Programms Teamviewer bewusst und möchte, dass eine Teamviewer-Sitzung mit dem Berater der VR-BANK Neuwied-Linz eG gestartet wird.