Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Informationen - Maßnahmen - Hilfestellungen

Zuletzt aktualisiert am 31.03.2020

Hilfe für Privatkunden (Stand: 31.03.2020)

Auch viele Privatkunden stellt die Corona-Pandemie vor finanzielle Herausforderungen. Wir stehen in dieser besonderen Situation als zuverlässiger Partner an der Seite unserer Kunden, um möglichst schnell und unbürokratisch Entlastung zu schaffen.

Daher können von der Pandemie betroffene Kunden für den Zeitraum vom 01. April bis 30. September 2020 für sechs Monate ihre Zins- und/oder Tilgungsraten aussetzen.

Bitte sprechen Sie Ihre Beraterin/Ihren Berater an oder nutzen Sie unseren Rückrufservice - wir werden versuchen, die für Sie bestmögliche Lösung umzusetzen.


Hilfe für Firmenkunden

Der Corona-Virus bedroht zudem auch die Existenz mittelständischer Unternehmen in unserer Region. Wir, als regionale Genossenschaftsbank, stehen Ihnen in diesen schwierigen Zeiten verlässlich zur Seite. Zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu laufenden Krediten, zu KfW-Fördermöglichkeiten etc. anzusprechen - Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner vorzugsweise per E-Mail.

Eine entsprechende Übersicht finden Sie hier.

SOFORTHILFEN DES BUNDES (Stand: 30.03.2020)

Corona-Sorforthilfen der Investitions- und Strukturbank (ISB) für kleine Unternehmen und Soloselbstständige erhalten Sie hier.

Wer ist antragsberechtigt?

Antragsberechtigt sind von der Corona-Krise in ihrer Existenz bedrohte Soloselbständige, Angehörige der Freien Berufe und kleine Unternehmen einschließlich Unternehmen mit landwirtschaftlicher Urproduktion mit bis zu 10,0 Beschäftigten (Vollzeitäquivalent), die

  • wirtschaftlich und damit dauerhaft am Markt als Unternehmen oder
  • im Haupterwerb als Freiberufler oder Selbständige tätig sind, und
  • ihre Tätigkeit von einer rheinland-pfälzischen Betriebsstätte oder einem Sitz der Geschäftsführung in Rheinland-Pfalz aus ausführen,
  • bei einem deutschen Finanzamt angemeldet sind und
  • ihre Waren oder Dienstleistungen bereits vor dem 31. Dezember 2019 am Markt angeboten haben

die durch die Corona Pandemie in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind, die ihre Existenz bedrohen, weil die liquiden Mittel nicht ausreichen, um die Verbindlichkeiten in den auf die Antragstellung folgenden drei Monaten aus dem fortlaufenden erwerbsmäßigen Sach- und Finanzaufwand (bspw. Mieten, Kredite für Betriebsräume, Leasingraten) zu zahlen (Liquiditätsengpass).*

*Quelle: www.isb.rlp.de

HIER GEHT ES ZUM ANTRAG


Erreichbarkeit

Das Coronavirus breitet sich immer schneller und flächendeckender aus. Wir alle tragen Verantwortung für unsere Kunden und Partner, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unsere Familien und Freunde. Nur wenn es uns gemeinsam gelingt, die Ausbreitung des Virus zu reduzieren, haben wir eine Chance die Versorgung aller erkrankten Personen zu gewährleisten.

Aus diesem Grund haben wir folgende Entscheidungen getroffen:

Ab Dienstag, dem 24. März, bleibt ein Großteil unserer Geschäftsstellen bis auf Weiteres geschlossen. Die Kräfte werden so zur weiteren Stärkung der telefonischen und medialen Erreichbarkeit an zentralen Stellen eingesetzt.

Folgende Kerngeschäftsstellen bleiben für Sie weiterhin - zu den gewohnten Öffnungszeiten - geöffnet:

  • Raiffeisen FinanzCenter Neuwied
  • Geschäftsstelle Engers
  • Geschäftsstelle Bad Hönningen
  • Geschäftsstelle Linz
Alle SB-Einrichtungen, wie Geldautomaten, Selbstbedienungs-Terminals und Kontoauszugsdrucker bleiben an allen Standorten verfügbar. Auch unsere Geschäftsstellen bleiben unter den bekannten Telefonnummern erreichbar.
 
Das personell aufgestockte KundenServiceCenter erreichen Sie wie gewohnt über folgende Kanäle:
 
  • Telefon: 02631 8254 0
  • E-Mail: mail@vrbn.de

Bargeld und Zahlungsverkehr

Auch wenn ein Großteil unserer Geschäftsstellen geschlossen bleiben, sorgen wir für eine flächendeckende Bargeldversorgung. Sie können in allen Geschäftsstellen und SB-Einrichtungen Bargeld über unsere Geldautomaten abheben sowie die weiteren SB-Automaten für den Zahlungsverkehr nutzen.

Eine Übersicht über unsere Geschäftsstellen und SB-Einrichtungen mit Adressen finden Sie hier.

Unsere digitalen Services stehen Ihnen selbstverständlich ebenfalls umfassend zur Verfügung:

Ab sofort ermöglichen wir unseren Kunden zudem bis auf Weiteres, die gebührenfreie Bargeldabhebung an den Geldausgabeautomaten der Sparkasse Neuwied in unserem gesamten Geschäftsgebiet.
Gerade unsere älteren Kundinnen und Kunden sollen den kürzesten Weg zum nächsten Geldausgabeautomaten nutzen!


Links zu Informationen rund um das Corona-Virus