VR-BANK-Kunde landet Volltreffer beim Gewinnsparen

Neuwied,21.03.2017

5.000 Euro gewonnen

Waldbreitbach. Einen Volltreffer landete ein Kunde der Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG. Beim monatlichen Gewinnsparen fiel ein Gewinn von 5.000 Euro auf das Los von Kai Lacher. Überbracht wurde die gute Nachricht jetzt von Regionalmarktleiter Joachim Borchert und dem Leiter der Geschäftsstelle Waldbreitbach, Sebastian Jacke.

Beim Gewinnsparen der Genossenschaftsbanken werden monatlich von fünf Euro Einsatz je Los vier Euro gespart und am Jahresende an den Sparer ausgezahlt. Ein Euro dient als Spieleinsatz. Darüber hinaus kommt beim Gewinnsparen der VR-BANK-Kunden viel Geld für soziale und kulturelle Zwecke in der Region zusammen: „Jeder Gewinnsparer zeigt auf diese Weise auch gesellschaftliches Engagement“, so Joachim Borchert, Leiter des Regionalmarktes Neuwied.

Freudiges Ereignis - die Gewinnübergabe in der Filiale Waldbreitbach der Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz eG
V.l.: Joachim Borchert, Regionalmarktleiter, Kai Lacher, Sebastian Jacke, Geschäftsstellenleiter

Pressekontakt